THÜRINGEN JOURNAL 25.6.15

Thüringen Journal

Veröffentlicht unter News, Verein | Kommentare deaktiviert für THÜRINGEN JOURNAL 25.6.15

23.4.2015 zweiter Arbeitseinsatz am Viadukt

Wieder ein Baum weniger....

Vielen Dank an die Helfer die diesen schwierigen Baum sicher gefällt haben.

Seit dem 23.04.2015 ist die Gusstafel von Ihrem Winterschutz ...

... wieder befreit

Erstes Baumaterial für die Erneuerung der Abdeckkappen der Kellerfundamente am Pfeiler 4 liegt zur Lieferung an den Verein bereit.

Veröffentlicht unter News, Verein | Kommentare deaktiviert für 23.4.2015 zweiter Arbeitseinsatz am Viadukt

11.4.2015 Erster Arbeitseinsatz am Viadukt

Erster Arbeitseinsatz am Viadukt 2015 mit Baumfällungen….



vor...



.. dem ...



... Baumfällen



nach...



... dem ....



... Baumfällen

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für 11.4.2015 Erster Arbeitseinsatz am Viadukt

in eigener Sache

Am 21.3.2015 fand unsere Jahreshauptversammlung mit der Wahl des Vorstandes statt.
Vorsitzender: Martin Titscher
Stellvertreter: Alexander Sommer
Schatzmeisterin: Karin Birzer

Veröffentlicht unter News, Verein | Kommentare deaktiviert für in eigener Sache

Workshop der Gesellschaft für Bautechnikgeschichte

Vereinsmitglieder Alexander Sommer und Martin Titscher besuchten den Workshop der Gesellschaft für Bautechnikgeschichte in der Schlosskapelle in Dresden.

Schlosskapelle

Mit Besichtigung des Blauenwunders…

Blick vom Pylone des Blauenwunders

vor dem Blauenwunder

… Exkursion zum Chmnitztalviadukt in Chemnitz

Chmnitztalviadukt

Ankerkammer

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Workshop der Gesellschaft für Bautechnikgeschichte

Plakette Denkmalschutzpreis von 2010

Für die die Rubrik Künstlerisches, wird diese Plakette aus Keramik Jährlich an die Preisträger des Denkmalschutzpreises des Landkreises Greiz verliehen.
Jedes Jahr hat sie ein anderes Motiv. Diese von 2010 zeigt neben Holzbrücke und Veitskirche aus Wünschendorf den Oschütztalviadukt.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Plakette Denkmalschutzpreis von 2010

Einweihung der restaurierten Gedenktafel

Nebel über dem Vidaukt

Aufbau der Gedenktafel...

...mit viel Deck

Martin beim erklären des Viadukts

von links: Frau Dr-Jng Claudia Elbert, Frank Eitner, Martin Titscher

das Viadukt weint

Vielen Dank an die Firma Metallbau Eitner.

Veröffentlicht unter News, Verein | Kommentare deaktiviert für Einweihung der restaurierten Gedenktafel

frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Veröffentlicht unter News, Verein | Kommentare deaktiviert für frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Impressionen vom Weidschen Kuchenmarkt 2014

Unser Verein auf dem Kuchenmarkt...

..viel Kuchen haben wir gebacken...

mmm lecker…

... Papageien Muffin...

...unser persönliches Highlight auf dem Kuchenmarkt war natürlich die Übergabe des Jubiläumskuchen...

...Ganz lieben dank an die Bäckerei Lukas für diesen Jubiläumskuchen...

Veröffentlicht unter News, Verein | Kommentare deaktiviert für Impressionen vom Weidschen Kuchenmarkt 2014

Update:Sonder(Bahn)Postbeförderung

Update:
Bilder von der Sonder(Bahn)Postbeföderung

Sonder(Bahn)Postbeförderung am 8.10.2014

Horst Krämer beim verkauf der Postkarten

Postkarten mit der 40 ct Sonderbriefmarke vom Citykurier.

.

Aus Anlass des 130-jährigen Jubiläums des Oschütztal Viadukts in Weida, wird durch die IG Oschütztal-Viadukt e.V., im Zusammenwirken mit dem Citykurier Gera, am 08.10.2014, eine Sonderpostbeförderung mit der Elster Saale Bahn, von Weida Altstadt nach Gera Hbf , durchgeführt.
Für diese Sonderpostbeförderung sind nur die 2 abgebildeten Sonderpostkarten zugelassen.
Frankiert werden diese Postkarten mit der 40 ct Sonderbriefmarke vom Citykurier. Für die Entwertung wird ein entsprechender Sonderstempel in Weida eingesetzt. Alle beförderten Belege erhalten den abgebildeten Nebenstempel undwerden in Gera mit einem Ankunftstempel versehen.
Die Vorgeschriebenen Sonderpostkarten, einschließlich Beförderung können zu einen Preis von 4,50 € unter folgender Adresse bestellt werden: Horst Krämer, Staitzer Dorfstr. 23, 07955 Auma-Weidatal, oder Fax: 036622 83781, E-Mail: hokr45@googlemail.com .
Eine direkte Zusendung dieser Karten ist nur an eine Adresse innerhalbder neuen Bundesländer möglich. Da von Citykurier Gera keine Garantie gegeben werden kann, dass keine weiteren Stempelungen von anderen Postdienstleistern vorgenommen werden, wird unsererseits vorgeschlagen, einen adressierten Briefumschlag an obige Adresse, oder bei direkter Zusendung einen Adressaufkleber zu senden. Der adressierte Briefumschlag wird von uns mit zusammenhängenden Ober- bzw. Unterrandrand der 40 ct Sonderbriefmarke freigemacht. Bei Zusendung im Brief, mit Adresse in die alten Bundesländer, bitte nur Briefe im Langformat zusenden, damit Platz für das DP-level ist.
Briefsendungen außerhalb Deutschlands werden mit der 90 ct Sondermarke von Citykurier Gera, „HENRY VAN DE VELDE“: versehen.
Letzter Bestelltermin ist der 20.09.2014, einschließlich Überweisung, pro Beleg 4,50€ + Briefporto auf das Konto: Commerzbank, BLZ: 830 400 00, Kontonummer: 292 1260 00, IBAN: DE28 8304 0000 0292126000, Zugunsten: Sonderpostbeförderung für: (Vorname, Name)

Erst nach Eingang des Betrages wird die Bearbeitung ausgeführt, später eingehende Bestellungen können nicht bearbeitet werden.
Der Reinerlös dieser Sonderpostbeförderung ist zweckgebunden für die Interessengemeinschaft Oschütztal-Viadukt e.V. zur Erhaltung/ Sanierung dieser einzigartigen Brückenkonstruktion.

Veröffentlicht unter News, Verein | Kommentare deaktiviert für Update:Sonder(Bahn)Postbeförderung